Drei Dinge, die Dir sicher helfen, wieder in Deine Kraft zu kommen … [PODCAST #187] | barfuß+wild

Hier findet Deine Seele, was sie braucht.
Jeden Morgen um 6 Uhr. In Dein Mailpostfach. Kostenlos.

… und dafür Emails von barfuß+wild erhalten. ACHTUNG: Schau in Dein Mailpostfach und bestätige Deine Anmeldung! Du kannst das Email-Abo natürlich jederzeit ändern oder kündigen.
Seelenfutter Bildtafel

Vertrau Deinem Weg. Es ist der einzige, den es für Dich gibt.

Es gibt Menschen, die sind »Stehaufmännchen«.

Wenn sie fallen, rappeln sie sich wieder auf.

Resilienz nennt man das.

Mit diesem Wort sind allerdings viele Vorstellungen verbunden, die gar nichts mit Resilienz zu tun haben.

»Niemals aufgeben« gehört zum Beispiel dazu.

Menschen, die niemals aufgeben, sind gar keine Stehaufmännchen, sondern eigentlich Ich-versuche-um-jeden-Preis-nicht-zu-fallen-Männchen – und das ist etwas völlig anderes und nebenbei auch sehr anstrengend.

Resilienz ist nicht anstrengend, sondern bringt Dich in Deine Kraft, auch wenn das von außen vielleicht gar nicht so aussieht.

Wie das aussehen kann, darum geht es im Podcast heute.

Ich wünsche Dir einen gesegneten Sonntag.

Pace e bene

br. Jan

PODCAST

Podcast 175 - Häufige Anfälle von Gelassenheit – Symptome spirituellen Erwachens II

ATEMPAUSE

EINATMEN
Ich atme durch.

AUSATMEN
Ich darf vertrauen.

JOURNAL

Zu meinem Weg gehört … (Erlaube Dir, auch von Negativem zu erzählen – in dem Bewusstsein, dass auch das Deinen Weg ausmacht.)

EINE STIMME AUS DEM GROSSEN KREIS

»Als ich lange im Krankenhaus war – völlig ans Bett gefesselt –, wurde mir erst so richtig bewusst, welch liebe Menschen ich in meinem Leben habe. Und obwohl ich wusste, dass unsere riesige Familie einen ungewöhnlichen Zusammenhalt hat, wurde es mir da noch mal so richtig gezeigt. Das sind ganz besondere Lichtblicke in dunkelster Nacht.«

Astrid
BARFUSS+WILD

PERLENGEBET

… der mit uns auferstanden ist.

Lagerfeuer | Thema im Juli | In die eigene Würde hineinwachsen | mehr erfahren

Trage Dich hier ein für Dein Seelenfutter.
Jeden Morgen um 6 Uhr. In Dein Mailpostfach. Kostenlos.

… und dafür Emails von barfuß+wild erhalten. ACHTUNG: Schau in Dein Mailpostfach und bestätige Deine Anmeldung! Du kannst das Email-Abo natürlich jederzeit ändern oder kündigen.