In der westlichen Kultur überschätzen wir die Macht der Worte. Ich spreche aus Erfahrung: Wie oft versuche ich, Menschen um jeden Preis zu überzeugen und es ist kommt doch nur ein hilfloses Überredenwollen dabei heraus.
Kennst Du das?
Was hilft Dir, nicht in die Überredenwollen-Falle zu tappen?
Was macht für Dich ein gutes Gespräch aus?

Pace e bene,
Jan.

Eine Stimme aus dem großen Kreis:

»Der Blick auf die zweite Lebenshälfte, in der es mehr um den Inhalt geht, prägt mich. Christus sein. Diese Sichtweise gefällt mir.«

Georg

Eremos-Wochen

Pin It on Pinterest

Share This