Seelenfutter Bildtafel

Ich hab ’ne gute Nachricht und ’ne schlechte auch. Zuerst die schlechte: Wir zerfall’n zu Staub Wir werden zu Asche, kehren in das Nichts zurück, aus dem wir alle einst gekommen sind. Und jetzt die gute: Heute nicht. Es bleibt noch Zeit für dich und mich.
Danger Dan (* 1983)

Das »Heute nicht« aus dem Lied von Danger Dan berührt mich sehr, weil es so unscheinbar daher kommt und doch alles bedeutet.

Denn wir leben immer diese Handbreit vor dem Geheimnis des ungewissen Morgens und verfügen über dieses kleine Jetzt und Hier, in dem sich daher alles entscheidet.

Wer möchtest Du jetzt und hier sein? Was fängst Du an mit Deinem Jetzt?

Ich wünsche Dir einen gesegneten Tag.

Pace e bene,
br. Jan

ATEMPAUSE

EINATMEN
Ich habe Zeit.

AUSATMEN
Ich entscheide mich für gute Augenblicke.

JOURNAL

Heute bin ich …

EINE STIMME AUS DEM GROSSEN KREIS

»Ich gehe mehr in die Natur und ich starte langsamer in den Tag und nehme mir mehr Zeit für mich am Morgen. Ich habe Rituale sehr schätzen gelernt und profitiere sehr von den Meditationen. Durch das Entzünden der Kerze, das Wissen, dass auch andere sich mit den Impulsen und den Rituale beschäftigen, habe ich mich sehr verbunden gefühlt. Das war eine neue Erfahrung für mich.«

Christiane
EREMOS-WOCHEN

PERLENGEBET

…, der mit uns am Kreuz gestorben ist.

Pin It on Pinterest